Tractive XL 1 - Tractive XL

Tractive XL

Mit dem Tractive XL können Sie ihren Hund jederzeit und überall lokalisieren. Mit einem Smartphone oder dem Rechner können Sie den genauen Standort des Hundes innerhalb von wenigen Sekunden abfragen.

Zum Angebot

Ortung von Hund & Katz

Der Tractive XL Tracker ist für Hunde und Katzen geeignet und garantiert eine exakte GPS Ortung.

GPS Peilung in Echtzeit

Sie können den Weg Ihres Haustieres in Echtzeit mit Hilfe des eingebauten GPS verfolgen.

Geofencing

Durch den virtuellen Zaun werden Sie sofort benachrichtigt, wenn der eingegebenen Bereich verlassen wird.

Produktbeschreibung & Funktionsweise

Der Tractive XL Tracker ist ein spezielles Ortungsgerät, das die Ortung von Haustieren ermöglicht. Dabei bietet der Tractive XL ein umfangreiches Servicepaket, vom Live-Tracking bis hin zum virtuellen Zaun. Die einzigen Zusatzpositionen sind eine App, die kostenfrei auf das Smartphone geladen werden kann, und ein Servicepaket, das für etwa 3,75 Euro gebucht werden kann. Innerhalb von wenigen Minuten ist der Tractive XL Tracker einsatzbereit und kann seiner Aufgabe nachgehen. Durch das Gewicht von 142g ist der Tracker für Hunde ab 20kg geeignet. Mit Hilfe der Befestigungsklammern wird der Ortungschip am Halsband befestigt. Direkt nach dem Anschalten kann das Ortungsgerät seine Funktion erfüllen. Das Gerät ist zu 100% wasserdicht und somit auch für Hunde geeignet, die gern schwimmen gehen. Mit Hilfe der Befestigungsklammern wird das Ortungsgerät auch beim Rennen und Toben an seiner Stelle gehalten, ohne dass der Hund ein Verletzungsrisiko hat.

Die Funktionsweise ist sehr einfach gehalten. Der Tractive XL Tracker ist eine Art Sender. Der Empfänger ist das Smartphone oder der Computer. Der Sender gibt die aktuelle Position mit Hilfe eines Signals an den Empfänger weiter und kann problemlos auf einer virtuellen Karte abgelesen werden. Die Reichweite des Senders ist unbegrenzt und funktioniert über die Telekommunikationsanlagen der Betreiber. Über diese Anlagen wird das Signal des Senders weitergegeben bis es beim Empfänger ankommt. Auf der virtuellen Karte kann nun der genaue Standort des Hundes abgelesen werden.

Vergleichsbericht

Zuverlässigkeit (im Test: 90%)

In Bezug auf die Zuverlässigkeit kann der Tractive XL Tracker punkten. Sobald der Tracker aufgeladen und eingeschaltet ist, nimmt er seine Funktion auf. Sie können ihren Liebling direkt auf dem Smartphone verfolgen. Das Signal aktualisiert sich alle zwei bis drei Sekunden. So haben Sie immer einen Blick auf ihren Hund. Mit dem Einrichten des virtuellen Zauns erhalten Sie sofort eine Nachricht, wenn ihr Hund den eingegebenen Bereich verlässt. Die bisherigen Kunden sind mit dem Tractive XL Tracker sehr zufrieden und haben in Sachen Zuverlässigkeit keine negativen Erfahrungen gemacht. Auch nach mehr als einem Jahr arbeitet der Tractive XL Tracker immer noch einwandfrei.

Verarbeitung (im Test: 89%)

Der Tractive XL Tracker ist sehr gut verarbeitet. Das Modell ist allerdings nur für Hunde geeignet, die mindestens 20kg Gewicht aufweisen. Der Tracker selbst hat ein Gewicht von 142g und besitzt einen Ein- und Ausschalter sowie eine Anschlussmöglichkeit für das Ladekabel. Ansonsten sind keine Ecken und Kanten vorhanden, die den Hund in seiner Bewegungsfreiheit einschränken können. Das Gerät selbst ist abgerundet, um einer Verletzungsgefahr vorzubeugen. Die Befestigungsklammern sind sehr stabil und bestehen aus Kunststoff. Sie werden am Halsband befestigt und müssen zur optimalen Halterung einrasten. Dann kann auch ein schneller Lauf dem Tractive XL Tracker nichts anhaben.

Bedienung (im Test: 89%)

Nach der Lieferung kann der Tractive XL Tracker umgehend benutzt werden. Zuerst muss der Akku des Trackers aufgeladen werden. Dazu ist ein spezielles Ladegabel vorhanden. Die vollständige Akkuladung dauert ein paar Stunden. Jetzt können Sie das Ortungsgerät mit Hilfe der Befestigungsklammern am Halsband des Hundes befestigen. Im gleichen Atemzug wird die App aus dem Store heruntergeladen. Dafür muss das Smartphone Android, iOS oder Web besitzen. Das Herunterladen der App ist kostenfrei und dauert nur ein paar Minuten. Anschließend braucht das Smartphone einen Neustart, um sich neu kalibrieren zu können. Jetzt ist der Tractive XL Tracker einsatzbereit. Der Tracker ist angeschaltet und übermittelt nun die Daten an das Smartphone. Sie können in der App auf einer virtuellen Karten nachschauen, wo sich der Tracker und somit ihr Haustier befindet. Mit Hilfe der virtuellen Karte können Sie zudem einen Zaun erreichten. Diese Funktion kann in wenigen Minuten einsatzbereit sein. Sobald der Hund diesen Bereich verlässt schlägt der Tractive XL sofort Alarm und Sie können reagieren. In der Bedienungsanleitung sind alle Schritte einfach erklärt und ermöglichen einen schnellen Einsatz. Sie brauchen nur wenige Minuten bis die ersten Funktionen eingerichtet sind. Auch das Einschalten des Zauns dauert nicht lange. Die Bedienung ist sehr einfach und auch für ungeübte Smartphone Nutzer möglich.

Akkuleistung (im Test: 93%)

Die Nutzung des Akkus hängt von vielen umwelttechnischen Faktoren ab. Zu den Faktoren gehören die Netzabdeckung, die GPS Verfügbarkeit, die Temperatur, die Aktivität des Hundes und die Verwendung des Live Tracking Modus. Beim Live Tracking Modus verbraucht der Akku mehr Energie und somit wird der Akku schneller leer. Anhand der Faktoren kann ein Tractive XL Akku bis zu sechs Wochen halten. Die vollständige Aufladung des Akkus dauert in der Regel etwa um die zwei Stunden. Sie brauchen den aktuellen Akkustand nicht überprüfen, denn sobald der Akku eine Leistung von unter 10% hat, bekommen Sie eine Nachricht auf ihr Smartphone. Damit Sie eine Nachricht bekommen muss die Push Benachrichtigung aktiviert sein. Dort befindet sich ein LED, das zu Rot zu blinken beginnt, wenn der Akku in einen kritischen Zustand gerät. Zur Lagerung sollte das Gerät komplett aufgeladen werden. Nach der Ladung muss das Ortungsgerät komplett ausgeschaltet werden. So wird der Akku auch während der Lagerzeit ideal geschont. Sollte der Tractive XL Akku weniger als sechs Wochen durchhalten, sollten Sie den Kundenservice kontaktieren.

Reichweite (im Test: 95%)

Die Reichweite des Tractive XL ist unbegrenzt. Mit Hilfe des speziellen Tractive Pet GPS-Geräte-Tracking können Sie ihren Hund in mehr als 80 Ländern orten. Als Grundlage für diese Möglichkeit arbeitet das Tractive XL mit der Mobiltelefoninfrastruktur. Dadurch können in allen Ländern, in denen auch eine Kommunikationsmöglichkeit besteht der Hund geortet werden. Allerdings gilt das nur in Ländern, die ein Abkommen unterzeichnet haben und von den Betreibern der Mobilfunkgesellschaft unterstützt werden. Neben Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei und Griechenland gehören auch Schweden, Schweiz, Spanien, Türkei, Ukraine und Dänemark zu diesen Ländern. Zahlreiche andere Länder unterstützen den Tractive XL Tracker ebenfalls.

Ausstattung (im Test: 96%)

Zur Ausstattung des Tractive XL gehören alle Positionen, die Sie für eine Ortung brauchen. Das Hauptgerät ist das GPS Ortungsgerät, das eine geringe Größe und ein Gewicht von etwa 142g aufweist. Durch die handliche Größe passt das Ortungsgerät beinah an jedes Halsband, egal ob es sich um einen kleinen Hund oder einen großen Hund handelt. Zudem gehören zum Lieferumfang die beiden Befestigungsklammern. Mit ihnen wird das Ortungsgerät am Halsband befestigt. Die Prozedur dauert nur wenige Minuten. Ein Ladegabel sorgt dafür, dass Sie das Ortungsgerät jederzeit aufladen können. Es arbeitet nicht mit Batterien, sondern besitzt einen Akku. Des Weiteren ist eine umfangreiche Bedienungsanleitung vorhanden. In ihr werden alle Schritte genau erläutert und die Funktionsweise eindeutig geschildert. Damit der Tractive XL Tracker funktioniert benötigen Sie zusätzlich eine spezielle APP und einen Serviceplan. Die App können Sie für alle Smartphone mit iOS, Web oder Android verwenden. Sie kann im AppStore oder bei Google Play heruntergeladen werden. Der Serviceplan wird für eine Gebühr von 3,75 Euro im Monat angeboten.

Fazit (Gesamtbewertung im Test: 93%)

Der Tractive XL Tracker ist ein Ortungsgerät, das speziell für größere Hunde vorgesehen ist. Die Befestigungsweise ist dank der zwei Befestigungsklammern sehr einfach. Der Tracker kann nicht nur den aktuellen Standort des Hundes auf dem Smartphone oder dem Rechner anzeigen, sondern ermöglicht auch eine Live-Ortung. Neben der aktuellen Ortung kann ein virtueller Zaun eingerichtet werden, der sinnvoll ist, wenn der Hund einen großen Bewegungsdrang besitzt oder das Grundstück eine große Fläche aufweist. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und auch die Funktionen sind umfangreich. Kleine Abzugspunkte gibt es dafür, dass der Tractive XL Tracker, anders als beim Vergleichssieger, nur für große Tiere ab 20 kg geeignet ist.

Lieferumfang

  • GPS Ortungsgerät
  • Ladegerät
  • Befestigungsklammern
  • Anleitung

Vor- und Nachteile

Vorteile

Nachteile

yes - Tractive XL Live Trackingno - Tractive XL nur für Hunde über 20kg geeignet
yes - Tractive XL virtueller Zaunno - Tractive XL kann beim Wälzen abfallen
yes - Tractive XL 100% wasserdicht
yes - Tractive XL sehr robust
yes - Tractive XL lange Akkulaufzeit
yes - Tractive XL Positionsverlauf

Bewertungskriterien

  • Zuverlässigkeit 90%
  • Verarbeitung 89%
  • Bedienung 89%
  • Akkuleistung 93%
  • Reichweite 95%
  • Ausstattung 96%

Gesamtbewertung

%

Technische Daten

Datenblatt aufklappen/zuklappen
Größe:80mm x 49mm x 29mm
Gewicht142g
Material:Kunststoff
Farbe:weiß
Navigationssytem:GSM
Betriebsdauer des Akkus:bis zu 6 Wochen
Ladezeit:etwa 2 Stunden
Wasserdicht:yes - Tractive XL
USB-Schnittstelle:yes - Tractive XL
Reichweite:abhängig von der Signalstärke

 

Häufige Fragen zu diesem GPS

Funktioniert der Tractive XL Tracker auch ohne eine SIM-Karte?

Nein, der Tracker benötigt eine SIM-Karte, damit alle Funktionen auf dem Smartphone zu sehen sind. Die SIM-Karte funktioniert wie ein Sender, über welche Ihr Hund immer und überall zu finden ist.

Kann der Akku des Tractive XL ausgetauscht werden?

Der Akku des Tractive XL ist fest installiert und kann nicht ausgetauscht werden. Aber der Akku hält bis zu sechs Wochen und hat auch eine lange Lebensdauer. Andere Kunden benutzen den Tracker schon über ein Jahr und konnten bislang keine negativen Veränderungen am Akku wahrnehmen.

Warum ist der Tractive XL Tracker nur für große Hunde geeignet?

Der Tractive XL hat ein Gewicht von 142g. Das ist nicht viel, aber für einen kleinen Hund kann das Gewicht sehr störend sein. Der Tracker wird am Halsband befestigt und bei einem kleinen Hund kann das Halsband inklusive Tracker den Kopf nach unten ziehen. Das ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann auf Dauer zu gesundheitlichen Problemen führen.

Gibt es den Tractive XL nur in Weiß?

Es gibt den Tracker Tractive XL nicht nur in Weiß. Er wird auch in Pink oder Tarnfarben angeboten. Die beliebteste Farbe bislang ist aber Weiß. In Sachen Funktion unterscheiden sie sich nicht. Bei der Farbe können Sie nach ihren eigenen Wünschen wählen.

Dieses GPS-System jetzt kaufen

Tractive XL 1 150x150 - Tractive XL

Der Tractive XL GPS Tracker für große Hunde ab 20 kg – orten Sie Ihren Liebling immer und überall!

Zum Angebot