NEU: GPS Uhren im Test & Vergleich

Das sind die 4 besten GPS Uhren

  1. TomTom GPS Uhr
  2. Suunto Uhren
  3. Polar Uhren
  4. Garmin Uhren

Zum Testsieger: GPS Uhren

GPS bedeutet „Global Positioning System“ – darunter wird ein global arbeitendes Navigationssystem verstanden, mit dem es möglich ist, Positionen 12051_7309 by mexikids - freeimages.comzu bestimmen und die Zeit zu messen. Das System selbst wurde im Jahre 1970 vom US-Verteidigungsministerium entwickelt. Seit seiner Einführung, die in den 1980er Jahren stattfand, wird es auf die unterschiedlichsten Arten verwendet.

Mittlerweile findet man GPS-unterstützte Module in Autos, auf Handys – und mittlerweile auch in Uhren. Letztere finden ihren Einsatz vor allem im Sport-Bereich als Pulsuhr ohne Brustgurt, GPS Uhr, GPS Laufuhr oder Golfuhr.

Themenübersicht dieser Seite

  1. GPS Uhren und ihre Funktionen
  2. Weitere Funktionen der GPS Messgeräte
  3. Große Auswahl verschiedenster Hersteller
  4. GPS Uhren Testberichte als Entscheidungshilfe

Besondere Uhren mit vielen verschiedenen Funktionen

GPS Uhren bringen gleich mehrere Vorteile mit. So helfen diese besonderen Zeitmessern beispielsweise bei der Orientierung im Wald. Damit können Sie sicherstellen, dass Sie sich nicht verlaufen, während Sie sich voll und ganz auf Ihren Sport konzentrieren.

Doch das ist bei Weitem noch nicht alles, denn die funktionellen Uhren können durchaus einiges mehr, als „nur“ die reine Positionsbestimmung. So messen die Uhren zum Beispiel die verschiedensten Daten.

Mittels GPS messbare Daten:

  • Herzfrequenz
  • GeschwindigkeitKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
  • Verbrannte Kalorien
  • Tempo
  • Gelaufene Strecke
  • Höhenmeter
  • Zwischenzeiten

Weitere Funktionen der GPS Uhr

GPS Uhren können noch weit mehr. So werden beispielsweise neben Uhren für Läufer, wie der klassischen Pulsuhr ohne Brustgurt, auch Zeitmesser mit GPS Navigation speziell für Bergsteiger oder Golfer angeboten. Die Modelle für Bergsteiger ermitteln unter anderem die vertikale Geschwindigkeit und sind imstande, ein grafisches Profil zu erstellen.

file0001282994686 By danielito - morguefile.comGolfer hingegen, profitieren von einer automatischen Platzerkennung sowie einem automatischen Spielbahnwechsel und einer Vorschau auf die Löcher des momentan benutzten Platzes sowie vielem mehr. Neue GPS Uhren können sogar zum Teil aus diversen Normtabellen das Alter und Gewicht sowie den Ruhe- und Spitzenpuls berechnen.

Selbst die diversen Trainingsbereiche können mit einem solchen Zeitmesser berechnet werden. So sind mit den GPS Uhren im Laufe der Jahre vollwertige und hochwertige Trainingshilfen entstanden. Dem kontinuierlichen Fortschritt ist es aber auch zu verdanken, dass die verschiedenen technischen Details soweit fortgeschritten sind, dass die Bedienung der Uhren deutlich vereinfacht wurde. Zudem überzeugt heute natürlich auch das Design.

Heutzutage sind GPS Uhren in der Lage, für eine sportliche Betätigung eine Genauigkeit aufzubringen, die bis zu einigen Metern reicht. Die Genauigkeit hängt dabei von dem Satelliten, der jeweiligen Anzahl der empfangenen Informationen und nicht zuletzt auch von Ihrer eigenen Position ab.

Große Auswahl durch viele Hersteller

Die Auswahl im Bereich der GPS-Zeitmesser ist sehr groß. So stellen mittlerweile zahlreiche Hersteller die funktionellen Uhren her. Zu den bekannten Unternehmen, die die verschiedensten GPS Uhren herstellen, gehören unter anderem Garmin, Polar, suunto sowie TomTom.

Garmin

Garmin hat seinen Sitz in der Schweiz und stellt die verschiedensten Navigations-Empfänger zu einer satellitengestützten Navigation und Positionsbestimmung her. Das Unternehmen wurde bereits im Jahre 1989 gegründet. Recht schnell wurde die Firma aufgrund der Miniaturisierung der GPS-Empfänger bekannt.

Heute produziert Garmin die unterschiedlichsten Navigationsprodukte. Diese werden in den unterschiedlichsten Bereichen genutzt. Dazu gehören:

  • Sport/Fitness
  • Natursport/Outdoor
  • Marine
  • Luftfahrt

Polar

Polar, eigentlich Polar Electro Oy, ist ein finnisches Unternehmen, das bereits im Jahre 1997 gegründet wurde.

Heute gehört es zu den führenden Herstellern in den Bereichen kabelloser Herzfrequenzmessgeräte und Zubehör. Einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte Polar vor allem aufgrund seiner Sport-Uhren, welche die Herzfrequenz messen. Insgesamt stellt das Unternehmen jedoch nicht nur Zeitmesser mit Herzfrequenzanzeigen für Läufer her, sondern ebenfalls kombinierte Geräte für Fitnessstudios und Radfahrer. Selbst Geräte für das Pferdetraining führt Polar in seiner Produkt-Palette.

suunto

Bei suunto Oy handelt es sich ebenfalls um eine finnische Firma. Das Unternehmen stellt neben Sport-Funktionsuhren ebenfalls Kompasse sowie Tauchinstrumente her. Seit dem Jahre 1999 befindet sich das Unternehmen in dem Besitz von Amer Sports.

TomTom

Tom ist dagegen ein niederländisches Unternehmen, das Navigationssysteme produziert und Geodaten anbietet. Gegründet wurde TomTom im Jahr 1991. Das Unternehmen stellt ebenso die verschiedensten Navigationsgeräte für einen Festeinbau her, wie es Navigationssoftware zur Installation auf den verschiedensten Geräten anbietet, die selbst keine Navigationsgeräte sind; wie Smartphones und PDAs.

Entscheidungshilfe: GPS Uhr Testberichte

Die Anzahl der verschiedenen GPS Uhren auf dem Markt ist sehr groß. Dementsprechend ist es oftmals sehr schwer, sich für einen derartigen Zeitmesser zu entscheiden. Eine mouse successgute Entscheidungshilfe stellen die Testberichte auf gpstracker-test.de dar.

Mithilfe der Reviews können Sie die Vor- und Nachteile der getesteten Uhren mit einem Blick vergleichen. So erhalten Sie schnell und einfach einen guten Überblick über die besten GPS Uhren unterschiedlichster Hersteller.

Zum Testsieger: GPS Uhren

Posts

/jobs